hauter.de

Weblog über: Internet, Hardware, Software und Smartphones.

Notlösung falls das WLAN an Notbook/Netbook versagt

| Keine Kommentare

Seit gestern funktioniert das WLAN an meinem Notebook nicht mehr (nach dem Einspielen eines Betriebssystemupdates). Eine Lösung fand ich beim Googeln nicht und der Support des Herstellers antwortete am Sonntag nicht. Ich brauchte aber unbedingt WLAN – was tun?

Status WLAN

Status WLAN

Die Antwort ist naheliegend und ist mir doch erst nach einer Weile eingefallen. Ganz einfach einen USB-WLAN-Adapter benutzen. Da diese Teile schon seit Jahren nur noch selten benutzt werden (WLAN ist ja in allen einigermaßen neuen Notebooks/Netbooks eingebaut) hat es eine Weile gedauert bis mir das eingefallen ist. Nun hatte ich zum Glück zum Basteln am Raspberry Pi zwei Edimax-WLAN-Adapter da.

Edimax WLAN-Adapter

Edimax WLAN-Adapter

Also einen ins Notebook gesteckt, der wurde umgehend erkannt, ich musste nur noch den entsprechenden Schlüssel des WLAN-Netzes eingeben und schon war der Rechner wieder drahtlos mit dem Internet verbunden.
Der Vorteil des Edimax-WLAN-Routers ist seine Größe. Klein wie ein Daumennagel steht er nur wenige Millimeter aus der USB Buchse hervor.

 

2. verfügbarer WLAN Netzwerkadapter

2. verfügbarer WLAN Netzwerkadapter

Edimax-WLAN-Adapter bei Amazon: http://www.amazon.de/EDIMAX-EW-7811UN-Wireless-Adapter-IEEE802-11b/dp/B003MTTJOY/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1382287415&sr=8-1&keywords=edimax

Natürlich könnt ihr auch einen anderen x-beliebigen WLAN-Adapter, welcher kompatibel ist, nutzen. Ihr müsst ihn auch nicht bei Amazon ordern. Beim PC Händler um die Ecke oder im Elektronikfachmarkt ist das Teil ja auch schneller besorgt und damit WLAN am Notebook/Netbook schnell wieder verfügbar.

Artikel verfasst von:

Hallo, ich bin Heiko aka Quack. Eine Liste meiner in diesem Blog veröffentlichten Artikel findest du hier. Du findest mich auch bei folgenden Social Media: Twitter, Facebook und Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.